Scholl links


In Astronomie untersuchen wir die Objekte am Sternhimmel und gehen den Vorgängen und der Entwicklung im Weltall auf den Grund.

Dabei werden Inhalte fast aller Fächer, insbesondere aber aus den Bereichen Mathematik, Physik Biologie und Erdkunde mit den Fragen der Astronomie verknüpft.

Wir stellen Fragen wie zum Beispiel:

Wie findet man sich am Sternenhimmel zurecht? Kann man sich mithilfe der Kenntnisse über Vorgänge am Himmel auch auf der Erde orientieren?

Was erwartet uns auf anderen Planeten?

Wie sind Erde und Sonne und die anderen Planeten und Sterne entstanden und wie werden sie sich weiter entwickeln?

Wie wahrscheinlich ist außerirdisches Leben?

Wie ist das Weltall entstanden?

Woher haben wir unser Wissen, wenn Menschen doch bisher nur den Mond betreten haben?

 

In keiner  anderen Wissenschaft hat sich das Wissen in den letzten Jahren so rasant entwickelt wie in der Astronomie. Deshalb ist das Internet für uns eine wichtige Informationsquelle.

Für das Fach Astronomie kann man sich in der 9. Klasse entscheiden.

Zum Lehrgang gehören neben Himmelsbeobachtungen auch Exkursionen in umliegende Planetarien oder Sternwarten.

 

Den Link zum detaillierten Rahmenplan finden Sie hier:

http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/unterricht/faecher/mathematik-naturwissenschaften/