Scholl links

 


alt

Das Kleinste sichtbar machen - Die Zelle -  Mikroskopieren - Wie sind Zellen und Lebewesen aufgebaut? - Warum verbessern Regnwürmer den Boden? - Fotosynthese-ist ohne sie ein Leben möglich? - Ist Fast-Food gesund? - Warum ist Blut ein lebenswichtiger Saft? - Haben wir alle das gleiche Blut? - Nehmen Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu? - Das erste Mal - Pupertät - ich verändere mich - Spielen die Hormone verrückt? - AIDS- eine tödliche Krankheit - Impfen wohl oder übel ?- Sinne und Gehirn - Süchte - Wie ist die DNA gebaut? - Wie kann man die DNA verändern? - Macht uns Strahlung krank? - Wie alles begann; Enstehung des Lebens - DARWIN – ein Leben für die Forschung ...

Biologie beschäftigt sich mit den Lebewesen und ihrer Umwelt. Die Biologie erklärt alle grundlegenden Lebensvorgänge in Mensch, Tier und Pflanze. Durch sie verstehen wir, wie unser eigener Körper funktioniert und warum wir ihn gesund erhalten sollten. Biologie gibt Antworten auf viele Fragen, die uns imAlltag beschäftigen. Sie macht uns bewusst, dass wir die Natur schützen müssen und sie nur nachhaltig nutzen dürfen.

 

Zu wesentlichen Zielen unseres Unterrichts gehören

° Vermittlung eines fundierten Fachwissens

° Anwendung naturwissenschaftlicher Arbeitsweisen: das Beobachten, Vergleichen, Mikroskopieren, Experimentieren

   sowie die Arbeit mit Modellen im praxisorientierten Unterricht

° Nutzung moderner Medien wie PC, Beamer, Laptops, DVD-Player, Messkoffer für Gewässeranalyse, künstliches Blut, …

° Projektarbeit

 

Die Fachräume in beiden Häusern sind modern ausgestattet.

Verschiedene Exkursionen, Praktika und Vorlesungen bereichern den Unterricht.

 

Einen wichtigen Schwerpunkt stellt auch die Herausbildung und Entwicklung von im späteren Leben wichtigen Schlüsselkompetenzen wie Kreativität, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Selbständigkeit... dar.

Die Schüler sollen ihr Wissen und ihre Kompetenzen für eine eigene gesunde Lebensführung nutzen.

 

Die Themen im Überblick

 

Jahrgangsstufen 7/8 (neu ab 2017/18)

Jahrgangsstufen 9/10 (neu ab 2017/18)

Die Zelle

 

Lebensräume und ihre Bewohner

 

Der Mensch: Ernährung, Verdauung, Atmung

 

Sexualität, Fortpflanzung und Entwicklung

Gesundheit und Krankheitserreger

 

Bau und Funktion des Nervensystems

 

Genetik

 

Evolution

Kurse in 11 (erhöhtes Anf.-niveau)

Kurse in 12 (erhöhtes Anf.-niveau)

Cytologie:

Zellen und ihre Biomembranen

Enzyme

Nervenzelle, Synapsengifte

 

 

Ökologie:

Umweltfaktoren und ihre Wechselwirkungen mit den Lebewesen

Ökosysteme (Untersuchung eines Gewässers)

 

 

Genetik:

Grundlagen (Chromosomen, DNA, …)

Moderne genetische Verfahren: PCR, Gentechnik (CrisprCash u.a.)

Genlaborbesuch / Science on tour) mit Experimenten

Stammbaumanalysen

 

Evolution

Evolutionsfaktoren, Entstehung neuer Arten

Evolutionstheorien

Beweise für die Evolution

Kurse in 11 (grundl. Anf.-niveau)

Kurse in 12 (grundl. Anf.-niveau

Cytologie und Genetik:

Zellen und Biomembranen, Enzyme,

Grundlagen der Genetik

Gentechnik

Erbkrankheiten

Ökologie und Evolution

Umweltfaktoren und Beziehungen zu den Lebewesen

Evolutionstheorien und Entstehung der Arten

Ökosystem Wald

 

 

Link zum Rahmenplan: www.bildungsserver.berlin-brandenburg.de


Olympiaden / Wettbewerbe

Landesolympiade Biologie (Kl.7-10)

In jedem Jahr nehmen zahlreiche Schüler aus der Sek. I an der 1. Runde der Landesolympiade teil und einige qualifizieren sich für das Regionalfinale und Finale in Frankfurt/Oder.

 

Hier unsere Besten aus der 1. Runde der Landesolympiade:

 

 

 

Klassenstufe

 

 

Klassenstufe

2017/2018

Lara Ulrich

Björn Eschbach

Sidney Fahlisch

Angelina Schilsky

7

8

9

10

 

 

 

2016/2017

Leonie Kosch

Sidney Fahlisch Robert Kerber Johann Krüger

7

8

9

10

2015/2016

Lukas Kubler

Robert Kerber

Johann Krüger

Sebastian Kliems

7

8

9

10

 

Björn Eschbach qualifizierte sich 2017/ 18 für die 2. Runde (Regionalfinale in Frankfurt/Oder).

3. Platz für Björn im Regionalfinale! Herzlichen Glückwunsch!

 

Internationale Biologieolympiade IBO (ab Kl.10)

Julian Hoba nahm 2015 und 2016 erfolgreich an der IBO teil, qualifizierte sich sogar für die 2.Runde - Herzlichen Glückwunsch!

Julian nahm auch an der IBO 2017 erfolgreich teil! Und das, obwohl er seit Klasse 11 Biologie nicht mehr als Unterrichtsfach belegt. Das verdient unsere besondere Anerkennung!

 

Schnuppertag / Tag der offenen Tür

 

Schüler führen mit Schülern der 6. Klassen am Schnuppertag den Biologie-Unterricht durch, experimentieren, mikroskopieren und rätseln mit ihnen.

 

Am Tag der offenen Tür gibt es Experimente und Mikroskopie von Schülern für Schüler. Projektergebnisse werden präsentiert.

 

Angebote für die Jahrgänge 11 und 12

seit vielen Jahren:

 

 

Science on tour (Angebot der BTU Cottbus):

Schüler führen in der Schule genetische Experimente durch


 

Gläsernen Labor: genetische Experimente auf dem Forschungscampus Berlin-Buch im Genlabor